Fotoblog


Meine Natur im Sucher

Fotoblog
Fotoblog

In meinem Fotoblog werde ich über Neuigkeiten aus der Fotobranche und über neue Bilder von meiner Link Fotogalerie informieren. Meine Besucher werden jeden Monat hier ein Bild des Monats von meiner Hobbyfotografie entdecken. Zu erwähnen wäre auch, dass mein Fotoblog mit einer Kommentarfunktion ausgestattet ist.
In meinem Link Foto Newsbereich werde ich über Neuigkeiten speziel von Sony Kameras, Zubehör und Testberichte aus der Fotoszene informieren. Die umfangreichen Informationen werden als RSS Feed ausgeführt, hier sind auch neue Bilder von meiner Fotogalerie als RSS Feed zusammen gefasst.

RSS Feed RSS Feed - Fotoblog "Meine Natur im Sucher" abonieren

Anmelden

Sonntag, 30. Oktober 2011 - 15:06 Uhr
Fotoreise Toskana

Toskana
Meine einwöchige Fotoreise in die Toskana begann Ende Oktober 2011. Hauptsächlich fotografierte ich die einzigartige traumhafte Landschaft, aber auch einige Städte gehörten zu dieser Reise dazu. Um nur einige Städte hier zu nennen wie z.B. San Gimignano, Lucca, Florenz und Siena wurden besucht und natürlich das schöne italienische Essen und dazu einen vorzüglichen Wein durfte bei dieser Reise nicht fehlen. Zum Abschluss ging es in die Landschaft von Chianti und der Besuch zu einem Weingut rundete die Fotoreise ab.

-- Keine Kommentare -- | Derzeit keine Einträge möglich


Sonntag, 10. Juli 2011 - 22:57 Uhr
Neue Tulpenbilder

Tulpen
Es gibt neue Tulpenbilder in meiner Fotogalerie von meinem Ausflug nach Holland zum Keukenhof.

-- Keine Kommentare -- | Derzeit keine Einträge möglich


Dienstag, 3. Mai 2011 - 20:15 Uhr
Tulpen so weit das Auge reicht

Tulpen
Ein Ausflug nach Holland zum Keukenhof und Umgebung. Die Vielfalt und die Farben der Tulpenfelder sind einzigartig und in diesem Jahr blühten die Felder und die Blumenbeete im Keukenhof wie noch nie. Dann die Tulpenausstellung in einer großen Halle mit all den Tulpenzüchtungen, die man sonst nirgendwo sieht. Hier kann ein Fotograf die einzelnen Tulpen von der Übersicht bis hin zur extremen Makrofotografie ablichten, aber nur wenn er sich von ein paar hundert Menschen nicht weiter stören lässt.

-- Keine Kommentare -- | Derzeit keine Einträge möglich


Samstag, 5. Februar 2011 - 14:42 Uhr
Winter 2011

Schneeweiße Pracht
Soviel Schnee lag schon seit langem nicht mehr in der Region von Köln. Die Kinder konnten mehrere Wochen lang mit dem Schlitten rodeln, dagegen hatten es die Autofahrer nur sehr schwer in Köln. Man mag es nicht glauben, den Kölnern ging das Salz aus und die Straßen wurden nicht geräumt. Manchmal dachte ich: "Köln ist in der Eiszeit" Angrenzende Nachbargemeinden bzw. Nachbarstädte hatten genug Salz und die Straßen waren frei und geräumt. Ich hoffe für die Zukunft, das Köln aus diesem Winter gelernt hat.

-- Keine Kommentare -- | Derzeit keine Einträge möglich


Sonntag, 2. Januar 2011 - 20:06 Uhr
Wintereinbruch 2010

Herbst im Schneekleid
Der Winter kam schneller als jeder gedacht hat und hat uns immer noch fest im Griff. Die Herbstblumen hatten keine Zeit zum verblühen und blühten noch eine Zeit lang verhüllt im Schnee munter weiter. In diesem frühen Winter kam so viel Schnee herunter wie schon seit vielen Jahren nicht mehr. Es ist schon sehr lange her, dass ganz Köln unter einer dicken Schneedecke eingehüllt war.
Ich wünsche allen meinen Besuchern von meinem Fotoblog und meiner Webseite ein frohes, gesundes neues Jahr 2011.

-- Keine Kommentare -- | Derzeit keine Einträge möglich


Sonntag, 24. Oktober 2010 - 16:05 Uhr
Sommerfeuerwerk

Dahlien
Das letzte Feuerwerk der sommerlichen Farben liefern die vielen verschiedenen Dahlienblüten u.a. in Botanischen Gärten und blühen meist noch bis in den weiten Herbst hinein. Die Blüten lassen sich mit allen Brennweiten fotografieren, meine eingesetzten Objektive reichen vom Weitwinkel, Teleobjektiv bis hin zum Makro-Objektiv. Bei den extremen Nahaufnahmen wirken die Blüten in den Farben sehr kontrastreich und es entstehen manchmal sogar kleine Kunstwerke, die an keiner Dahlie erinnern.

-- Keine Kommentare -- | Derzeit keine Einträge möglich


Dienstag, 24. August 2010 - 23:01 Uhr
Die Königin der Blumen

Rosen
Zu meiner Blumenfotografie gehören die Rosen in allen Formen und Farben. Immer wieder zieht es mich bei den Rosen zu einem Makro-Objektiv, denn hiermit werden die feinen Details erst sichtbar und die Schönheit der Rosenblüten kommen hiermit besser zur Geltung.
Die Rosen sind zwar ein Traum für jeden Garten, machen aber sehr viel Arbeit, sind etwas anfällig und brauchen deshalb sehr viel Pflege.

-- Keine Kommentare -- | Derzeit keine Einträge möglich


Freitag, 11. Juni 2010 - 19:56 Uhr
Foto des Monats Juni 2010

Rapsfeld
Mein Ausflugsziel zu einigen Feldern in meiner Umgebung galten diesmal dem Raps, auch Glück mit dem Wetter und einen schönen Wolkenlosen blauen Himmel begleitete mich bei meinem Ausflug in die Natur. Fast immer zur gleichen Zeit werden die Felder mit Raps für Öl und als Bioenergieträger angebaut. Wem es interessiert kann hier einiges mehr erfahren. Als Hobbyfotograf interessieren mich aber überwiegend die extreme gelbe Farbe und am besten kommt Raps vor blauem Himmel zur Geltung.

-- Keine Kommentare -- | Derzeit keine Einträge möglich


Dienstag, 4. Mai 2010 - 22:16 Uhr
Foto des Monats Mai 2010

Schmetterlinge
Ein Thema bei meiner Hobbyfotografie widme ich sehr gerne den Schmetterlingen, dazu besuche ich fast jedes Jahr das Schmetterlingshaus in Sayn. Diese Falter sind nicht ganz einfach abzulichten und es erfordert einiges an Geduld. Die Schmetterlinge fotografiere ich meistens vom Stativ, nicht erlaubt und auch sehr schade ist hier das fotografieren mit Blitzlicht. Meine Objektivwahl beschränkt sich auf ein 100mm Makro- und ein 200mm Teleobjektiv wahlweise mit 1,4fach bzw. 2fach Konvertern und Zwischenringe.

-- Keine Kommentare -- | Derzeit keine Einträge möglich


Sonntag, 11. April 2010 - 16:15 Uhr
Foto des Monats April 2010

Narzissenblüte
Mein Ausflugsziel in die Natur war an diesem Wochenende das bekannte Perlenbachtal in der Eifel zu den wilden Narzissen. Nach einer kleinen Wanderung am Bach entlang und auch auf den Wiesen konnte ich nur sehr wenige Narzissen entdecken. Das Naturschauspiel verspätet sich ein wenig und die Wanderung zu den wilden Narzissen wird von mir nochmals wiederholt. Informationen zu den wilden Narzissen kann z.B. auf der Webseite Nationalpark Eifel nachgelesen werden.

-- Keine Kommentare -- | Derzeit keine Einträge möglich


Neuere Beiträge  Ältere Beiträge

Anmelden

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de RSS Verzeichnis Hobbyfotografie
go to Foto News




Startseite